EN Baskets erhalten Lizenz für die Saison 2022/23

Die EN Baskets haben heute von der BARMER 2. Basketball-Bundesliga die Lizenz für die kommende Spielsaison 2022/23 erhalten.

Die Erteilung erfolgte ohne Auflagen.

Geschäftsführer Stephan Völkel: „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung der Liga und dass unsere eingereichten Unterlagen zur Erteilung der Lizenz ohne Auflagen führten. Dies ist in den schwierigen Zeiten, in denen wir uns befinden, nicht selbstverständlich. Wir sind solide aufgestellt, wollen und müssen aber weiter wachsen, um auch in Zukunft konkurrenzfähig zu sein. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Partnern und Fans, die uns dies ermöglichen.“

Die EN Baskets werden weiterhin in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProB NORD starten. Die Saison beginnt am 1. Oktober 2022.

CJ Oldham bleibt bei den EN Baskets

Die EN Baskets können den ersten Erfolg auf dem Spielermarkt verkünden: Calvin Eugene Oldham bleibt der Mannschaft von Head-Coach Falk Möller erhalten: „Ich freue mich auf die kommende Saison. Diesmal bin ich von Anfang an dabei und hoffe, dass wir unsere Saisonziele steigern und erreichen können.“

Oldham kam im Winter zu den Blau-Gelben und überzeugte sofort mit sehr guten Leistungen. Der 31-Jährige sorgte nach einem holprigen Saisonstart für die Wende bei den Baskets. Mit ihm war die Mannschaft in der Verteidigung viel stabiler und aggressiver. Das Team startete eine Serie mit sechs Siegen.

In insgesamt 15 Spielen stand der US-Amerikaner im Durchschnitt gute 30 Minuten auf dem Feld, markierte 10,1 Punkte pro Spiel und angelte sich knapp 8 Rebounds.

Head-Coach Falk Möller freut sich über den Verbleib des 2,02m-Mannes: „Nach den Abgängen bin ich froh, mit CJ einen Schlüsselspieler aus der vergangenen Saison weiterhin im Team zu haben. Nach dem schwierigen Start letztes Jahr hat er uns vor allem in der Verteidigung sehr viel Stabilität gegeben. Mit seinem hohen Basketball IQ ist er ein wichtiges Puzzleteil für unsere Mannschaft in der nächsten Saison.“

„CJ hat in der letzten Saison ab seinem ersten Spiel einen Unterschied und die Mannschaft insgesamt besser gemacht. Das schaffen nicht viele Spieler. Daher hatte seine Weiterverpflichtung eine hohe Priorität und wir mussten uns sehr strecken, um es zu schaffen.“, so EN Baskets Geschäftsführer Stephan Völkel.

CJ Oldham wird Anfang August mit seiner Frau Jessica Lee in Schwelm erwartet und freut sich auf die kommende Saison.
Welcome back, CJ!

Calvin Eugene Oldham

geb. 26.02.1991

Größe: 2,02m – Gewicht: 97 kg

Position: Forward

Bisherige Stationen:

EPG Baskets Koblenz

scanplus Elchingen

BayerGiants Leverkusen

Euer EN BASKETS TEAM

Daniel Mayr wechselt zu den wiha Panthers Schwenningen

Daniel Mayr wird die EN Baskets in Richtung Süden zu den Wiha Panthers Schwenningen in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProA verlassen.

Drei Spielzeiten lang hatte der 2,18m-Center das Trikot der Blau-Gelben getragen und hatte maßgeblichen Anteil am Erfolg der vergangenen Spielzeiten.

Head-Coach Falk Möller: „Daniel hat nach seiner langen Verletzungspause bei uns wieder Fuß gefasst und den Weg zurück zum Leistungssport gefunden. Ein Spieler mit seiner Länge weckt immer Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen, er hat die Chance noch einmal höher anzugreifen und ich drücke ihm die Daumen, dass es klappt.“

Die EN Baskets freuen sich mit Daniel Mayr, dass es ein weiterer Spieler geschafft hat, sich für eine höhere Liga zu empfehlen, bedanken sich für sein Engagement in den vergangenen Jahren und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Euer EN BASKETS TEAM

Buljevic verlässt EN Baskets

Nach Kapitän Nikita Khartchenkov verlässt auch Marco Buljevic die EN Baskets in Richtung Regionalliga.
Der 35-jährige Guard wird aus beruflichen und privaten Gründen kürzer treten und sich einem Regionalligisten anschließen. Buljevic kam zur abgelaufenen Saison vom VfL SparkassenStars Bochum zu den Blau-Gelben.

Head-Coach Falk Möller: „Marco musste schon während der Saison deutlich mehr in seinen Beruf investieren, als er sich das vorgestellt hat und hat es trotzdem als erfahrener Spieler geschafft, ein wichtiger Faktor auf und neben dem Feld zu sein. Jetzt steigt die berufliche Belastung weiter, so dass er zu unserem Bedauern leider die Entscheidung treffen musste, basketballerisch ein wenig kürzer zu treten.“

Die EN Baskets bedanken sich bei Marco Buljevic für seinen Einsatz und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute.

Euer EN BASKETS TEAM

Das 1. EN Baskets Charity-Golfturnier am 11.06.22 war ein voller Erfolg!

Gerne blicken wir auf unser 1. EN Baskets Charity-Golfturnier letzten Samstag auf dem
Golfclub Gut Berge zurück. Die Idee „Basketball meets Golf“ wurde sehr gut angenommen, so dass bei bestem Golfwetter und Sonnenschein insgesamt knapp 70 Turnier-Teilnehmer auf die Runde gingen. Auch EN Baskets Coach Falk Möller, Kristofer Speier und Mauro Nürenberg waren mit am Start.

Neben einem TEE-Präsent gab es ein kleines Verpflegungspaket für die Runde. Gespielt wurde nach dem Turniermodus 4er-Texas-Scramble. Auf dem Half-Way wurden die Teilnehmer mit gekühlten Erfrischungsgetränken von KROMBACHER und einer leckeren Currywurst unseres Partners der Fleischerei Ranft und Brötchen der Bäckerei Harry Kaiser gestärkt.

Auch für die Golfanfänger wurde ein Schnupperkurs angeboten, um erste Eindrücke in den Golfsport und Schwung zu erlangen. Wie beim Basketball ist der richtige DRIVE nicht nur zum Korb sondern auch beim Schwung wichtig zu fühlen.

Nach einer ausgelassenen, geselligen Golfrunde wurde anschließend zu einem Putting-Fun-Turnier aufgerufen. Hier ging es darum, mit unterschiedlichen Schlägerarten zu Putten und dabei so wenig Schläge wie möglich zu benötigen. Es hat allen viel Spaß gemacht.

Der Ausklang des Golftages fand auf der Sonnenterrasse der Golfablage statt. Nach einem köstlichen Barbeque luden die EN Baskets zur Siegerehrung und Tombola-Ziehung ein. Gesellschafter und begeisteter Golfspieler Frank Herzbruch fand gemeinsam mit unserem Geschäftsführer Stephan Völkel die richtigen Worte zur Ansprache und kürten die Sieger in den unterschiedlichen Spielklassen mit den hochwertigen Turnier- und Tombolapreisen, die teilweise durch die Partner der EN Baskets zur Verfügung gestellt wurden.

Unser großer Dank geht an die Partner: Alfred CRONE GmbH, Barmenia Versicherung, Bäckerei Harry Kaiser, BIW Isolierstoffe, CUTTER & BUCK , DIRAK , Fleischerei Ranft, Kälte-Controlling, Karl Söhne, Krombacher , Müller & Sohn , MWerbetechnik, REWE Schürholz , Riesling & Komplizen, SZENDRYK & Partner, TEPASS Autohaus Gruppe, , TUI Reisecenter Heringhaus, , QBS Invest, und dem Golfclub Gut Berge und vielen mehr.

„Wir freuen uns darüber, dass unser 1. EN Baskets Charity-Golfturnier so guten Anklang gefunden hat. Wir sind mehr als zufrieden mit der Organisation und haben viele positive Rückmeldungen erhalten. Natürlich hat uns das tolle Golfwetter in die Karten gespielt. Unser großer Dank geht an den Golfclub Gut Berge für diese Kooperation, unseren Partnern und ehrenamtlichen Helfern. Eine Fortsetzung des EN Baskets Golftages wird im nächsten Jahr mit Sicherheit folgen.“ verrät uns Geschäftsführer Stephan Völkel am Ende des Abends mit einem Lächeln im Gesicht.

Euer EN BASKETS TEAM

Der Kapitän geht von Bord: Nikita Khartchenkov wechselt in die Regionalliga

EN-Baskets-Kapitän Nikita Khartchenkov wird in der kommenden Saison kürzer treten und in der Regionalliga West auf Korbjagt gehen. Der 35-jährige Flügelspieler kam 2019 zu den Blau-Gelben und gehörte stets zu den Leistungsträgern.

Trainer Falk Möller: „Nikita hat die letzten Jahre als Kapitän tolle Arbeit geleistet und die Mannschaft geführt. Das zu machen, obwohl die berufliche Belastung immer mehr wurde, verdient Respekt, leider für uns ist nun der Punkt gekommen, an dem dies nicht mehr möglich ist. Ich wünsche ihm für seinen weiteren Weg alles Gute.“

Euer EN BASKETS TEAM

Marco Hollersbacher wechselt in die ProA

Marco Hollersbacher verlässt die EN Baskets in Richtung ProA.
Der 21-jährige Hagener kam vor zwei Jahren von Phoenix Hagen nach einer schweren Verletzung zu den Blau-Gelben. Hier hat er gezeigt, was in ihm steckt. Seine herausragenden Leistungen haben natürlich das Interesse aus der 2. Basketball-Bundesliga ProA geweckt. Nun hat Marco sich entschieden, diese neue Herausforderung anzunehmen.

Head-Coach Falk Möller: „Natürlich finde ich es enorm schade, dass Marco kommende Saison nicht für uns spielt, aber er hat in den beiden Jahren bei uns nach seiner Verletzung eine tolle Entwicklung genommen. Er hat hart gearbeitet, um wieder zurück zu kommen und hat sich die Chance auf den nächsten Schritt absolut verdient.“

Die EN Baskets freuen sich mit Marco Hollersbacher, dass er sich hier sehr gut weiterentwickelt hat und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung.

Euer EN BASKETS TEAM

ZWICK ARMATUREN erhöht ihr Engagement bei den EN Baskets in der neuen Saison 2022/23 und wird TOP-PARTNER

Das nennen wir ein tolles Signal für die neue Saison 2022/23. Unser neuer Geschäftsführer Stephan Völkel ist zwar erst ein paar Wochen im Amt, aber es fanden schon einige Partner-Kennenlerngespräche statt.

Vor ein paar Tagen waren wir zu Besuch bei unserem bestehenden Partner ZWICK Armaturen GmbH in Ennepetal. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Marcel Zwick wurde über die aktuelle Situation und Rahmenbedingungen gesprochen, denn auch die EN Baskets müssen energetisch wachsen. Wir freuen uns umso mehr darüber, dass ZWICK ihre Partnerschaft in der neuen Saison 2022/23 weiter ausbauen wird.

„Die lokale Vereinsunterstützung ist uns sehr wichtig, auch unseren Mitarbeitern möchten wir mit unserem Engagement etwas Gutes tun“, erklärt uns Marcel Zwick.

„Für uns ist es ein gutes Zeichen, wenn unsere Partner mit uns gemeinsam in die Zukunft blicken! Wir benötigen diese Unterstützung aus der Region. Nur so können wir den regionalen Basketball unserer Blau-Gelben weiter professionalisieren und entwickeln. Wir bedanken uns sehr bei Marcel Zwick für sein Engagement“, betont EN Baskets-Geschäftsführer Stephan Völkel.

Wir wissen das das entgegengebrachte Vertrauen unseres Partners sehr zu schätzen und freuen uns auf die weitere gemeinsame Partnerschaft mit ZWICK Armaturen.

ZWICK ARMATUREN –
LASSEN SIE SICH BEGEISTERN

ZWICK fertigt Armaturen, die höchsten Anforderungen genügen müssen. Das
Leistungsspektrum umfasst metallisch dichtende Absperrklappen der Serie
TRI-CON, Rückschlagklappen der Serie TRI-CHECK, Double Block and
Bleed Ausführungen der Serie TRI-BLOCK sowie die Regelarmatur mit dem speziell designten Sharktooth-Aufsatz TRI-SHARK.
www.zwick-gmbh.de

Euer EN BASKETS TEAM

Vorankündigung: SPARKASSEN SUMMER CAMPS BASKETBALL 2022 finden wieder statt!

In den Sommerferien 2022 veranstalten die EN Baskets/RE Baskets Schwelm wieder die BASKETBALL SUMMER CAMPS mit der freundlichen Unterstützung Ihres Partners der SPARKASSE Schwelm-Sprockhövel.

In diesem Jahr werden sogar gleich zwei Termine angeboten. Die CAMPS sind speziell für Anfänger und Kinder aus den Grundschul-AGs und Pro Camp ausgerichtet.

Termine:

CAMP 1: 29.06. – 01.07.22 (SOMMERFERIEN)

CAMP 2: 04.07. – 06.07.22 (SOMMERFERIEN)

Den ausführlichen Flyer findet ihr hier:

Flyer_SPARKASSEN_Summer Camp_2022

Die Bewerbung an den Grundschulen wird in den nächsten Tagen starten!

Euer EN BASKETS TEAM

DANKE Ehrenamt – Helferparty fand am 21.05.22 im COERRI Schwelm statt

Gestern Abend fand die EN Baskets-Helferparty für unsere ehrenamtlichen Helfer im COERRI Schwelm statt!

Es war ein gemütlicher, geselliger Abend mit leckerem Essen von der COERRI-Karte. Unser Dank geht an Christoph Geisler und sein gesamtes COERRI-Team für die Bereitstellung ihrer schönen Location, die uns einen netten Abend ermöglicht hat.

Wir danken all unseren ehrenamtlichen Helfern, auch denen die gestern Abend leider nicht dabei sein konnten! Ihr seid ein großartiges Team! Seit vielen Jahren seid ihr rund um die Heimspiele und vieles mehr für die Blau-Gelben💙💛 im Einsatz! Ohne Euch ALLE wäre das alles nicht möglich. DANKE , dass es Euch gibt!

Natürlich danken wir auch den befreundeten Nachbarschaften und Vereinen, die uns über die gesamte Saison so toll im Fancatering unterstützen!

Genießt eine entspannte Saisonpause bei viel Sonnenschein und bleibt gesund!

Wir freuen uns schon schon auf die neue Saison 2022/23 mit Euch!

Euer EN BASKETS TEAM

logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner