Kooperation mit TUS Breckerfeld beschlossene Sache – EN Baskets Schwelm

Kooperation mit TUS Breckerfeld beschlossene Sache – EN Baskets Schwelm

Gemeinsam für den Basketball-Sport in der Region.

Mit einer offiziellen Kooperationsvereinbarung beschließen der TUS Breckerfeld 1877 e.V. und die EN Baskets Schwelm sich gemeinsam für die Förderung des Basketball-Sports in der Region einzusetzen. Im Fokus steht dabei eine gemeinsame Intensivierung der Jugendarbeit.

Hintergrund der Kooperation ist der Schwund von Mannschaftsstärken im gesamten EN-Kreis, den sowohl die Basketball-Abteilung des TUS Breckerfeld als auch die RE Baskets als Vereins-Basis des blau-gelben Zweitligisten EN Baskets entgegenwirken möchten. Mit der Vereinbarung soll dieser Entwicklung die Stirn geboten werden. „Wir wollen den Basketball in unserem Einflussgebiet auf gesunde Beine stellen“, so Lars-Eric Möller, Abteilungsleiter des TUS Breckerfeld e.V. und Omar Rahim, Geschäftsführer der EN Baskets Schwelm GmbH.

Die konkreten Maßnahmen beinhalten die Zusammenarbeit mit Grundschulen in Breckerfeld sowie in anderen Bereichen des EN-Kreises mit dem Ziel hier Basketball-AGs aufzubauen und gemeinsame Events und Trainingscamps zur Entwicklung und Verbesserung der Nachwuchsarbeit zu veranstalten. Darüber hinaus erarbeiten die Kooperationspartner ein Förder-Konzept zur Nachwuchsgewinnung für alle Jugendmannschaften, welches durchgängig und langfristig etabliert werden soll.

Im Bereich der Übungsleitung vermitteln die EN Baskets Schwelm dem TUS Breckerfeld einen Trainer, der mindestens zwei Grundschul-AGs betreut und die Nachwuchsarbeit der Breckerfelder Basketballer unterstützt.

Die genau definierten Verantwortlichkeiten sowie ein regelmäßiger Austausch aller Trainer der Jugendmannschaften gewährleisten die gewissenhafte und nachhaltige Umsetzung der geplanten Aktivitäten und Maßnahmen. „Die Kooperation ist ein großer Zugewinn für beide Seiten,“ betont Omar Rahim, Geschäftsführer der EN Baskets Schwelm, dem die gezielte Förderung des Nachwuchses am Herzen liegt.

Der TUS Breckerfeld 1877 e.V. ist mit über 2.100 Mitgliedern einer der fünf größten Sportvereine im EN-Kreis. Als klassischer Mehrspartenverein werden auch Wettkampfsportarten wie Leichtathletik, Basketball, Badminton und Schwimmen angeboten. In diesen Sportarten ist der Verein seit vielen Jahren besonders im Nachwuchsbereich aktiv. Die RE Baskets und die EN Baskets verfolgen mit ihrem gemeinsam Konzept 2025 die Jugendarbeit als strategischen Baustein im Aufbau von Nachwuchsspielern für das ProB Team.

 

Keine Kommentare

Kommentar-Funktion deaktiviert.