Rückerstattung Tickets aufgrund Absage PlayOff-Spiel vom 14.03. (Corona-Krise)

Allgemein | Janine Schaeper | 19. März 2020

Liebe Fans, in Zeiten schlechter Nachrichten ist jede positive Meldung ein wichtiger Schritt zur Normalität, der spürbar Entlastung schafft. Viele von Euch haben uns die Frage gestellt, was mit den verfallenden Tickets aus dem letzten geplanten PlayOff Spiel der EN Baskets Schwelm gegen Orange Academy vom 14.03. passiert, welches leider aufgrund der Corona-Krise abgesagt wurde. Wir mussten ebenfalls die offizielle Stellungnahme der 2. Basketball Bundesliga GmbH abwarten, die besagt, dass die Saison 2019/20 frühzeitig beendet wurde und keine Spiele mehr nachgeholt werden, um hier tätig zu werden.

Unser Ticketanbieter RESERVIX hat uns soeben bestätigt, dass alle Tickets zurückerstattet werden. RESERVIX wird selbst auf alle Kunden aktiv zugehen, die online Ihr Ticket gekauft bzw. Ihre Dauerkarte verlängert haben! Um den Arbeitsablauf für RESERVIX zu erleichtern, bitten wir darum Euch zu gedulden und auch nicht direkte Anfragen in Richtung RESERVIX zu stellen. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu deutlich längeren Bearbeitungszeiten kommen.

Die andere Information betrifft unsere Vorverkaufsstellen, die natürlich ebenfalls von der derzeitigen Krise betroffen sind. Sehr viele Vorverkaufsstellen sind aufgrund der behördlichen Auflagen aktuell nicht erreichbar und/oder geschlossen. Kunden die Ihr Ticket über die Vorverkaufsstellen bezogen haben, können dieses auch wieder in der Vorverkaufsstellen rückerstatten. Die Freischaltung zur Rückerstattung wird sicherlich auch hier noch etwas dauern.

Bitte habt Verständnis, auch für uns ist diese Situation aktuell Neuland. Das To-Do und den Zeitrahmen können wir in der aktuellen Situation allerdings nicht einschätzen.

Wir halten Euch weiterhin gerne auf dem Laufenden.
Bitte bleibt gesund und passt auf Euch auf!
Eure EN Baskets Schwelm
#stayhome  







logo


Big Sonderheft


Main Partner