Maximilian Steeb wird neuer hauptamtlicher Jugendtrainer der EN Baskets Schwelm!

Allgemein | Omar Rahim | 18. Juni 2021

Die EN Baskets Schwelm freuen sich, dass sie für die Koordination und Entwicklung der Nachwuchsmannschaften im Hauptverein RE Baskets Schwelm einen neuen und kompetenten Jugendtrainer gefunden haben. Maximilian Steeb folgt Felix Meyer-Tonndorf und wird die Aufgaben des scheidenden Trainers übernehmen und weitere Schwerpunkte setzen. Neben der Koordination der RE Baskets-Jugend und der Betreuung der Schul-AGs wird Steeb Events organisieren und die konzeptionelle Ausrichtung des Vereins deutlich erweitern. „Wir sind sehr glücklich das Maximilian Steeb ein Teil der Baskets-Familie wird. Er hat sich gegen eine starke Konkurrenz von Bewerbern deutlich durchgesetzt und bringt eine große Begeisterung sowie Kompetenz für seine Arbeit mit. Maximilian kennen wir seit einigen Jahren. Er betreute die Jugendteams von Phoenix hauptsächlich als Assistant. Der Kontakt brach eigentlich nie ab.“ sagt Omar Rahim, Geschäftsführer der EN Baskets. Zuletzt war der 38-jährige in der Basketball-Abteilung des FC Schalke 04 tätig, wo er für die Förderung von Nachwuchskräften und den Schulprojekten verantwortlich war. Maximilian Steeb unterzeichnete einen Vertrag bis 2023 und wird den RE Baskets Schwelm eine Menge organisatorischer Qualität und fachliche Förderung geben. Ab August 2021 wird er im Einsatz sein und direkt ins Trainingsgeschehen eingreifen. HERZLICH WILLKOMMEN!!!







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner