Erstes Testspiel der EN Baskets am Samstag bei den VfL SparkassenStars Bochum!

Allgemein | Omar Rahim | 14. August 2019

Die EN Baskets befinden sich seit ca. 1 ½ Wochen in der Preseason und bereiten sich auf die am 21.09.2019 beginnende Saison vor. Erst vor wenigen Tagen stieß Aufbauspieler Montrael Scott zum Team und wird zukünftig bei den Blau-Gelben als Regisseur auf dem Parkett fungieren. Gleich im ersten Testspiel trifft der US-Amerikaner auf seine ehemalige Mannschaft, den VfL SparkassenStars aus Bochum, bei dem er in der Saison 18/19 noch unter Vertrag stand. Am kommenden Samstag, den 17.08.2019 um 17:00 Uhr (Rundsporthalle Bochum, Am Stadion 9, 44791 Bochum) findet die Partie statt, bei dem sich Trainer Falk Möller einen ersten Eindruck seines Kaders unter Wettkampfbedingungen verschafft. Allerdings muss der Coach auf einige wichtige Akteure verzichten. Ob Anell Alexis nach langem Flug aus den Staaten einsatzfähig sein kann, ist noch zu klären. Zudem ist Daniel Mayr noch nicht so weit. Nikita Khartchenkov und Assistant Robin Singh weilen zeitgleich in Hamburg, wo sie an einem Trainer-Lehrgang teilnehmen müssen. Shooting-Guard David Knudsen bestreitet mit der dänischen Nationalmannschaft die letzten Partien in den European Prequalifiers 2021 und wird erst in der nächsten Woche erwartet. Auch wenn einige Spieler nicht mitwirken können, blicken die EN Baskets positiv gespannt auf die kommende Testaufgabe. Schließlich geht es gegen einen der Topteams der ProB-Saison 2019/2020. Die Bochumer haben sich neu aufgestellt, in ihrer Halle Parkett verlegen lassen und werden sich zukünftig noch intensiver in Richtung ProA entwickeln wollen.







logo


Big Sonderheft


Main Partner