EN Baskets verlieren Testspiel gegen ProA-Ligist Artland Dragons!

Allgemein | Omar Rahim | 14. September 2019

EN Baskets Schwelm – Artland Dragons (38:59) 81:100 Zur Generalprobe für die Saison 2019/2020 empfingen die EN Baskets Schwelm vor heimischer Kulisse die Artland Dragons aus der ProA. Die Gäste verpassten in der abgelaufenen Meisterschaftsrunde die Playoffs und scheinen unter anderem mit Robert Oehle und weiteren Spielern sich gut verstärkt zu haben. Die EN Baskets Schwelm fingen die Partie recht konzentriert an und konnten bis zum 9:11 noch gut mithalten. Dann packten die Drachen einen fulminanten Lauf aus, der sie schnell davonziehen ließ. Ihre physische Linie, die sie aus der ProA gewohnt sind und ihre gute Trefferquote setzte den EN Baskets zu, so dass die Gäste nach 10 gespielten Minuten bereits zweistellig führten. Auch im 2.Viertel gelang es den Blau-Gelben nicht ihre Gegner in ihrem Vorhaben einzuschränken. Mit einer deutlichen und in der Höhe verdienten Führung trennten sich die Teams und gingen zur Halbzeitbesprechung. Die Ansprache von Coach Möller verfehlte nicht ihre Wirkung. Die EN Baskets, angeführt von ihrem Point-Guard Montrael Scott, fingen an sich mit einer gehörigen Portion Einsatz zu wehren. Auch in der Verteidigung griffen die Akteure des Heimteams ordentlich zu und entschieden diesen Abschnitt für sich. Auch im letzten Viertel wurde auf beiden Seiten intensiv gearbeitet. Der ProA-Ligist aus dem Artland zeigte noch einmal seine Qualitäten in der Offensive und gewann am Ende mit 100:81. Positiv aus Schwelmer Sicht war, dass gleich mehrere Spieler zweistellig punkteten und die Partie wichtige Erkenntnisse für den Saisonstart am nächsten Samstag brachte. Dann erwarten die EN Baskets im regionalen Derby die Iserlohn Kangaroos. Sprungball ist am 21.09.2019 um 19:30 Uhr in der Schwelm-ArENa. EN Baskets Schwelm: Alexis 13, Ewald, Krume 1, Zahariev 10, Radtke, Khartchenkov 12 (6 Rebounds), Fiorentino, Knudsen 19, Nürenberg 3, Scott 18 (7 Assists, 5 Steals), Kudic 5







logo


Big Sonderheft


Main Partner