“EN Baskets Spieler -Wie haltet ihr euch aktuell fit zu Corona Zeiten?”- heute mit Mauro Nürenberg

Allgemein | Janine | 23. Mai 2020

Heute im Interview Mauro Nürenberg.

Ein plötzliches, unerwartetes Saisonende aufgrund des Corona-Ausbruchs. Wie hast du diese Botschaft aufgenommen?

Das war natürlich bitter. Gerade weil es in die heiße Phase gehen sollte und wir uns in den Playoffs beweisen wollten. Trotzdem war es eine nachvollziehbare und notwendige Entscheidung von der Liga.

Aktuell ist kein Mannschaftstraining möglich, mittlerweile darf allerdings Einzelwurf-Training stattfinden. Wie hältst du dich fit zu Corona-Zeiten?

Durch tägliches Krafttraining und zusätzliche HIT-Workouts. Außerdem wird natürlich immer wieder mit dem Ball gearbeitet, so gut es zurzeit möglich ist.

Hast du einen speziellen Trainingsplan/Essensplan für dich entwickelt?

Ich bin im Kraftbereich auf einen neuen Split umgestiegen (Push, Pull, Leg). So kann ich mit genug Regeneration an 6 Tagen in der Woche trainieren. Außerdem versuche ich jeden Tag mindestens 4000 Kalorien zu mir zu nehmen, um den Masseaufbau zu unterstützen.

Gibt es einen routinierten Tagesablauf?

Frühstück-Uni (Online)-Mittagessen-Training-Abendessen.

Was fängst du mit deiner freien Zeit an? Hast du neue Hobbies für dich entdeckt?

Ich spiele in meiner Freizeit sehr gerne Dart, dazu habe ich jetzt mehr Zeit. Außerdem haben meine Freundin und ich seit Januar einen kleinen Hund, der viel Zeit in Anspruch nimmt.

Wie lief für dich die letzte Saison 2019/20?

Ich wurde in Schwelm super aufgenommen und habe mich sofort wohl gefühlt. Trotz einiger kleinerer Verletzungen und Krankheiten konnte ich mich gut weiterentwickeln und einen Schritt nach vorne machen.

Was wünscht du dir für die neue Saison 2020/21?

Das wichtigste ist erst einmal, dass die Saison normal stattfinden kann. Wenn das der Fall ist, wollen wir natürlich da anknüpfen, wo wir in dieser Saison aufhören mussten.

Euer Statement an Fans/Sponsoren/Verein/Coach/etc:

Bleibt gesund! Ich freue mich darauf, euch in der Halle wiederzusehen.

Euer Mauro







logo


Big Sonderheft


Main Partner