EN Baskets Schwelm verabschieden Till-Rouven Radtke!

Allgemein | Omar Rahim | 26. März 2021

Noch vor der anstehenden Playoff-Runde gibt es Veränderungen im Kader der EN Baskets Schwelm. Till-Rouven Radtke teilte bereits kurz vor Beginn der laufenden Saison dem Trainerstab mit, dass er sich noch mehr um seine Zukunftsplanung außerhalb des Sports kümmern wolle. Im Laufe der Saison ergaben sich für den Studenten einige Optionen. Letztendlich entschied sich der Bremerhavener Radtke für einen neuen Weg, bekam eine Zusage und kehrt nun nach Niedersachsen zurück um am 01.04.2021 ein neues und berufliches Kapitel aufzuschlagen. Der junge Guard schloss sich zur Spielzeit 2019/2020 den Baskets an und war ab der ersten Saison auch ein Teil der RE Baskets Schwelm in der 2.Regionalliga, wo er sich mehr und mehr zu einem Leistungsträger entwickelte. Zudem war er als Trainer im Jugendbereich der Basketball-Abteilung tätig. In der laufenden Meisterschaftsrunde kam Radtke, der hinter Monty Scott und David Ewald den dritten Point-Guard-Spot besetzte, in der ProB zu 3 Einsätzen. Die EN Baskets Schwelm/RE Baskets Schwelm bedanken sich bei Till Radtke für sein Engagement im blau-gelben Dress und im Verein mit folgenden Worten: „Till Radtke hat der Mannschaft immer 100% Einsatz in den Trainingseinheiten und in den Spielen gegeben. Er kann gar nicht weniger! Wir sind sehr traurig, dass er uns verlassen muss und danken ihm für seinen starken Einsatz. Aber sein jetziger Schritt in Richtung berufliche Zukunft ist völlig richtig. Dafür wünschen wir ihm viel Glück und Erfolg! Er wird vermutlich irgendwo in der Regionalliga weiterspielen. Sein neuer Verein wird sich über einen tollen Guard und Teamplayer freuen!“  

VIELEN DANK TILL-ROUVEN RADTKE UND ALLES GUTE FÜR DIE ZUKUNFT!!!







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner