EN Baskets Schwelm testen in Neustadt gegen die Dragons Rhöndorf!

News | Omar Rahim | 17. August 2018

Die spielfreie Zeit ist bald endlich vorbei. Das denken sich auch die EN Baskets Schwelm und  freuen sich nach anstrengenden Trainingseinheiten auf das erste Spiel. Auch wenn es nur ein Test ist, sind alle Beteiligten wie die Coaches Möller und Singh sowie die Akteure um Kapitän Reuter heiß darauf, sich endlich mit einem Gegner zu messen. Unter der Woche reiste Paul Giese aus Berlin an und bereitet sich zusammen mit seinen neuen Teamkollegen auf die kommende Spielzeit 18-19 vor. Viele gewünschte Automatismen im Angriff und Verteidigung werden noch nicht ganz wie gewünscht klappen. Das ist in dieser frühen Phase der Vorbereitung auch nicht das wichtigste Kriterium. Die Priorität liegt darin, einen kleinen Einblick zu haben, wie die Spieler miteinander wirken, umgehen und ob der angedachte zukünftige Spielstil auch zum Kader passt. „Wir sind noch in der Findungsphase. Da darf man die Leistung des Teams am Sonntag ob diese positiv oder negativ ausfällt, nicht überbewerten. Dennoch möchte ich Inhalte der beiden ersten Trainingswochen auch auf dem Platz erkennen können.“ sagt Head-Coach Möller. Verzichten muss er allerdings auf seinen Neuzugang Elias Desport. Wie abgesprochen, wird der schwedische Powerforward erst in der nächsten Woche erwartet und beim Turnier der BG Hagen (25.08./26.08.) mitmachen können. Gespannt schauen die Coaches am Wochenende wie auch ihre Neuzugänge beim Testspiel gegen die Dragons Rhöndorf sich präsentieren können. Für beide ProB-Ligisten ist es ein Auswärtsspiel. Ein Partner der Dragons Rhöndorf ist Veranstalter der Partie, so dass nicht im „Dragons Dome“ Menzenberghalle, sondern in Neustadt gespielt wird. Testspiel: Dragons Rhöndorf – EN Baskets Schwelm Wann: Sonntag, den 19.08.2018 um 17:00 Uhr Wo:       Wiedparkhalle, Raiffeisenstr. 9, 53577 Neustadt Der Einlass beginnt um 15:30 Uhr.    







logo


Big Sonderheft


Main Partner