EN Baskets Schwelm – Kaderplanung schreitet voran.

Allgemein | Omar Rahim | 13. März 2019

Moses Kazembola weiter bei den EN Baskets Schwelm.

Die EN Baskets Schwelm bauen bereits kurz nach Saisonende ihren zukünftigen Kader weiter aus. Youngster Moses Kazembola bestätigt sein Engagement für die kommende Saison 2019/ 2020. Mit dem 20-jährigen steht nun schon das vierte Kadermitglied innerhalb kurzer Zeit fest.

Moses Kazembola hat in der vergangenen Saison im Einsatz für die RE Baskets sowie parallel für den ProB Ligisten viel Einsatz beim Training oder im Wettkampf gezeigt und gilt als Kämpfer. Seinen Willen und seine Stärken kann er nun auch weiterhin in der Herrenmannschaft der Vereinsbasis sowie im Team der EN Baskets unter Beweis stellen. Beide Mannschaften bieten ihm die Plattform sich sportlich weiterzuentwickeln.

„Von Moses werden wir noch einiges zu sehen bekommen,“ sind sich die Verantwortlichen der EN Baskets sicher. Insbesondere Head-Coach Falk Möller verfolgt den Werdegang von Moses Kazembola schon länger. Der Cheftrainer der „Blau-Gelben“, dessen Vertrag bereits ebenfalls für die kommende Saison verlängert ist, hat den jungen Forward schon in der NBBL betreut. Bevor Kazembola 2018/ 2019 zu den Kreisstädtern kommt, spielt er beim Barmer TV.

Nach einem gelungen Einstand und seiner ProB Premiere im Januar dieses Jahres fühlt er sich in Schwelm nun sichtlich wohl und freut sich auf die kommenden Aufgaben. Die hohe Einsatzbereitschaft und Energie des „Rohdiamanten“ Kazembola werden zukünftig noch für spannende Spielmomente sorgen.







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner