EN Baskets Schwelm erarbeiten Betriebs- und Hygienekonzept für die neue Saison!

Allgemein | Omar Rahim | 22. Juli 2020

Die BARMER 2.Basketball-Bundesliga möchte am 16.Oktober die Saison 2020/2021 starten. Nach Möglichkeit sollen die Spieltage/Events in den Hallen mit Zuschauern stattfinden. Allerdings herrscht bezüglich der Zuschauerzahl und der möglichen Auslastung der Hallen an allen Standorten noch etwas Unklarheit. Die Wahrscheinlichkeit, die aktuellen Regeln auch in der Herbst- und Winterzeit einhalten zu müssen, ist sehr hoch. Die AHA-Regeln: Abstand halten – Hände waschen – Alltagsmaske werden auch bei Sportveranstaltungen seine Gültigkeit haben. Somit müssen die EN Baskets Schwelm noch auf die entscheidenden Informationen von Seiten Politik warten. Die Blau-Gelben arbeiten jetzt bereits an einem Betriebs- und Hygienekonzept, das sie dann den entsprechenden Ämtern und der Stadt Schwelm vorlegen können, um ein gewohnt gutes Event zu realisieren. Die moderne Schwelm-ArENa als Heimstätte der EN Baskets, bietet aufgrund seiner Größe und der neuwertigen Belüftungsanlage schon einmal eine gute Basisvoraussetzung. Mit Sicherheit werden an vielen Stellen Veränderungen im Ablauf vorgenommen werden müssen (dies wird z.B. die Eingangsregelung, Catering, mehr Personal für Hygienepflege und noch vieles mehr betreffen). Die EN Baskets bleiben zuversichtlich. Den Blau-Gelben liegt nichts größer am Herzen, als Ihren treuen Fans, Ehrenamtlichen und Partnern hochwertigen Basketball in der kommenden Saison 2020/21 zu zeigen und unter den neuen Corona-Bedingungen die Heimspiel-Events umsetzen zu können.  







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner