EN Baskets Schwelm bereiten Saison 2019/ 2020 vor.

Allgemein | Omar Rahim | 15. März 2019

Lizensierungsverfahren läuft.

Auch wenn es nach Saisonende ruhiger in der Schwelm ArENa wird, laufen im Hintergrund bereits etliche Vorbereitungen beim ProB Ligisten EN Baskets. Die Weichen für die kommende Season wollen gestellt werden. Dazu gehört auch das Lizensierungsverfahren zur erneuten Teilnahme der Kreisstädter in der ProB der 2. Barmer Basketball Bundesliga. Die sportlichen Vorgaben sind mit Erreichen der Playoffs erfüllt.

Nun müssen die notwendigen Unterlagen und Informationen, nach den strengen Vorgaben der Liga zusammengestellt bis zum 15.04.2019 vorliegen.

Dass sich schon einiges in Sachen Planung tut, zeigen auch die Vertragsverlängerungen der vergangenen  zwei Wochen. Noch vor dem ersten Playoff Spiel können die Blau-Gelben bestätigen, dass David Ewald sowie Moritz Krume bleiben werden. Darauf folgen weitere Zusagen von Routinier und Publikumsliebling Dario Fiorentino sowie von Youngster Moses Kazembola. Die Neugierde der Fans ist geweckt, machen diese Vertragsverlängerungen sowie zusätzlich die Bestätigung von Cheftrainer Falk Möller bereits Lust auf die immer beliebten werdenden Spieltage in der Schwelm ArENa.

Noch bis zum Ende des März 2019 wollen die Verantwortlichen der EN Baskets alle Unterlagen bei der Liga eingereicht haben – und dann wird es sicher auch alsbald Nachrichten über weitere Verpflichtungen und Neuzugänge geben.

Die Coaches Möller und Singh schauen sich derweil intensiv auf dem Spielermarkt um und konzeptionieren ihre Strategie für 2019/ 2020. Die Voraussetzungen für die Umsetzung der ambitionierten, sportlichen Ziele werden in den kommenden Wochen geschaffen.







logo


Big Sonderheft


Main Partner