EN Baskets Schwelm – Am letzten Spieltag der regulären Saison gegen die Itzehoe Eagles!

Allgemein | Omar Rahim | 12. März 2021

Am 07.03.2020 spielten die EN Baskets Schwelm zuhause gegen die Itzehoe Eagles. Damals war es das Gipfeltreffen der ProB Nord und sollte ein packendes und hochklassiges Spiel werden. Am Ende gewannen die Baskets, wurden Vize-Meister der Staffel und waren für die folgenden Playoffs gut gewappnet. Dann kam Corona! Die BARMER 2.Basketball-Bundesliga war aufgrund der Pandemie dazu gezwungen die restliche Saison ausfallen zu lassen. Die Meisterschaftsrunde war beendet. Der gute Lauf der EN Baskets wurde abrupt gestoppt. Die Meisterschaftsrunde 2020/2021 begann für Khartchenkov und Co. spät im Oktober vor 300 Zuschauern. Trotz vorgeschriebenen Wegführungen, Hygienekonzept und entsprechender Einstellung der Lüftungsanlagen gelang den Baskets ein guter Ligaauftakt -sohl sportlich als auch organisatorisch! Am kommenden Samstag trägt die ProB den 22.Spieltag aus (Nächste Woche müssen die EN Baskets eine Partie bei den TKS 49ers nachholen). Es könnte das letzte Heimspiel der EN Baskets Schwelm in 20/21 werden. Denn das Team von Head-Coach Falk Möller nicht für die Hauptrunde qualifiziert. Daher ist seine Mannschaft fast schon zum Siegen verdammt und erneut heißt der Gegner Itzehoe Eagles. Die Adler aus Schleswig-Holstein hatten in der Offseason über eine Teilnahme in der ProA nachgedacht. Doch die Infrastruktur und die kurze Zeit der Vorbereitung im Sommer, eine Liga höher anzutreten waren leider nicht umsetzbar. Also verschoben die Eagles ihre Pläne auf 20/21. Ähnlich wie die EN Baskets konnte Pat Elzie einen großen Teil seines Kaders zusammenhalten. Nur gelang es dem erfahrenen Coach die Truppe noch mit weiteren Hochkarätern zu ergänzen. Das Itzehoer Team ist aufgrund guter Leistungen schon für die Playoffs qualifiziert und würde nur zu gern die Blau-Gelben am kommenden Wochenende ärgern. Vollzählig treten die Adler aber nicht an. Es fehlen der ehemalige BBL-Guard „Cha Cha“ Zazai und der Head-Coach Pat Elzie. Auch die EN Baskets werden erneut nicht mit vollem Kader auflaufen können. Für Big-Man Daniel Mayr ist die Spielzeit wegen einer Fußverletzung leider schon beendet. Entsprechend muss nun anders rotiert werden. Trotz der körperlichen Nachteile am vergangenen Spieltag gegen Bernau, gewannen die Blau-Gelben knapp und gewannen zudem das Duell unter den Brettern. Einen ähnlichen Kraftaufwand wie gegen die Lok, werden sie auch gegen die Itzehoe Eagles an den Tag legen müssen, wenn sie als Sieger vom Platz gehen wollen. Bis zum Donnerstagabend gab es keine Hiobsbotschaften, die das Team erreichte. Falk Möller hofft, dass er auf den übriggebliebenen Kader zurückgreifen kann, um nach Erfolgen gegen Düsseldorf und Bernau den 3.Sieg in Folge zu holen. Das Spiel der EN Baskets Schwelm gegen die Itzehoe Eagles findet am Samstag, den 13.03.2021 um 19:30 Uhr in der Schwelm ArENa statt. Es wird ein kostenpflichtiger Livestream angeboten, der bis um 18:30 Uhr am Spieltag buchbar ist. Hier der Link: https://tickets-enbaskets.reservix.de/tickets-livestream-en-baskets-schwelm-itzehoe-eagles-in-schwelm-schwelm-arena-am-13-3-2021/e1621699 (Fotoquelle: Yvette Kunushevci)







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner