EN Baskets Partnerabend bei der Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG

Allgemein | Omar Rahim | 29. Januar 2019

Volles Haus, guter Austausch, starkes Netzwerk.

Die ProB Saison 2018/ 2019 nähert sich schon langsam ihrem spannenden Ende. Ein guter Zeitpunkt für einen Rückblick auf Geschehenes sowie für Zukunftsperspektiven! Rund 100 Gäste, bestehend aus namhaften Unternehmern der Region sowie langjährigen Wegbegleitern, folgen der gemeinsamen Einladung der EN Baskets und der Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG am 23.01.19 zum Netzwerk-Abend für Unterstützer und Förderer.

Als Premium-Partner engagiert sich die Böhme & Weihs seit dieser Saison erstmalig bei den EN Baskets Schwelm und bietet mit dem 2017 neu errichteten Firmengebäude an der Stadtgrenze Schwelm/ Wuppertal eine eindrucksvolle Location für den Partnerabend. Wie positiv die familiäre, vertraute Atmosphäre nicht nur im Rahmen der Heimspiele in der Schwelm ArENa ist, betonte Böhme & Weihs Geschäftsführer Christian Zoll bei seiner Begrüßungsrede und brachte damit die Vorzüge der über die Jahre gewachsenen Plattform der EN Baskets auf den Punkt.

Der Namensgeber des Unternehmens, Prof. Dr. Norbert Böhme, nutzte im Anschluss die Gelegenheit für eine kurzweilige Firmenvorstellung und die Beantwortung der Frage, wie sich Sport und Wirtschaft zielführend miteinander verbinden lassen. "Sport ist das optimale Umfeld, um junge Menschen für das Berufsleben stark zu machen. Denn hier stehen mit Teamfähigkeit, Verantwortung und Leistungsbereitschaft die gleichen Werte im Fokus, wie sie später auch im Berufsleben vorausgesetzt werden," so Prof. Dr. Böhme. Im Anschluss ging es mit Head-Coach Falk Möller um sportliche Perspektiven der EN Baskets in der ProB und auch um etwas "Zukunftsmusik."

„Die Play-Offs sind bereits jetzt,“ erklärte Möller im Hinblick auf die Tabellensituation in der ProB Nord – die EN Baskets Schwelm stehen aktuell auf Platz 9. „Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals so eng war,“ so der Head-Coach weiter. Das Ergebnis des anstehenden Derbys gegen die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag wird entscheidende Stellschrauben setzen. Im Hinterkopf der Baskets-Verantwortlichen formen sich unabhängig davon Pläne für den mittelfristigen und sportlichen Schritt nach oben. Eine Mission, die sich nur gemeinsam mit den Partnern realisieren lässt.

Dass auf eben diese Verlass ist und hier ein großer Rückhalt besteht, verdeutlichen nicht nur die gemeinsamen Events. Das Baskets-Netzwerk „bewegt“ etwas in der Region. Dementsprechend lebhaft ist der Austausch der Unternehmenspartner untereinander, die gemeinsam mit den EN Baskets eine wirkungsvolle Plattform geschaffen haben.

Der enge, kooperative Austausch mit den Unterstützern ermöglicht es, neben den sportlichen Belangen, auch das soziale Engagement im Kinder- und Jugend- sowie im Inklusionsbereich weiter zu fördern.

Und auch der Partnerabend am vergangenen Mittwoch beweist, dass Teamwork nicht nur im Mannschaftsport der alles entscheidende Faktor ist. Die EN Baskets Schwelm danken ihrem Premium-Partner Böhme & Weihs für die Gastfreundschaft und das partnerschaftliche Engagement.







logo


Big Sonderheft


Main Partner