Die EN Baskets Schwelm freuen sich über die Zusage von David Ewald!

Allgemein | Omar Rahim | 27. Mai 2020

Head-Coach Falk Möller hat es aktuell nicht einfach! Nur eingeschränkt kann er sein Training gestalten und muss dabei unheimlich kreativ sein. Ein Training mit einer kleinen Gruppe ist möglich – mehr nicht! Dabei müssen alle die vorgeschriebenen Distanz- und Hygiene-Regeln beachten. Einer seiner wichtigsten Akteure wird auch in der kommenden Spielzeit für die EN Baskets Schwelm auflaufen. David Ewald, in den letzten Jahren zu einem der konstantesten Point-Guards gereift, wird auch weiterhin für die Blau-Gelben aktiv sein. Es gab eine Menge Angebote für den ehemaligen Hertener Löwen. Ewald schlug alle ab und überhaupt macht keine Anstalten, das Team zu wechseln. Trotz seines jungen Alters hat sich David Ewald zu einem festen Bestandteil der Mannschaft etabliert und wird von allen Spielern sehr geschätzt. Kurz und recht eindeutig formuliert dieses Kapitän Nikita Khartchenkov: „David ist für unser Team eine sehr sehr wichtige Personalie!“. Umso größer ist die Freude, dass Ewald nun auch in der Saison 2020/2021 im Dienst der EN Baskets Schwelm stehen wird. Sein Debüt gab David Ewald im „wichtigsten“ Spiel der Regionalliga-Saison 2016/2017 gegen die BG Hagen. Über 2000 Zuschauer fanden sich damals in der Enervie-Arena zu Hagen ein und erlebten den Sieg der EN Baskets gegen das Hagener Team. Ewald machte eine „Bomben-Partie“ und deutete damals mit 17 Jahren an, welches Talent in ihm steckte. Eine schwere Knieverletzung in der Saison 2017/2018 unterbrach vorübergehend sein sportliches Weiterkommen. Mit Ehrgeiz und Disziplin kehrte David zurück und bestach durch tolle Leistungen im Spielaufbau. Nun will er sich noch mehr auf den Basketball konzentrieren. „Nach Beendigung seiner Ausbildung möchte David seinen Fokus auf Basketball richten. Ich denke, dass er dadurch noch einen deutlichen Schritt nach vorne machen kann und eine wichtige Stütze für die Mannschaft in der kommenden Saison wird.“ so Trainer Falk Möller.  







logo


Big Sonderheft


Main Partner