David Ewald verlässt die EN Baskets und wechselt in die Regionalliga!

Allgemein | Omar Rahim | 1. Juli 2021

Nach der sportlich erfolgreichen „Covid-Saison“ verkündeten die EN Baskets Schwelm bereits ein paar Weiter- und Neuverpflichtungen und das Ende der Karriere von Kapitän Dario Fiorentino sowie den Abgang von Felix Meyer-Tonndorf. Mittlerweile ist auch klar, dass Point-Guard David Ewald zukünftig auch nicht mehr den Blau-Gelben zur Verfügung stehen wird. Für den jungen Aufbauspieler ergab sich schon während der abgelaufenen Meisterschaftsrunde eine gute berufliche Perspektive. Es war klar, dass die Doppelbelastung aus Beruf und Sport in der ProB, inklusive der Auswärtsreisen nicht mehr unter einem Hut zu bekommen war. Ewald informierte die EN Baskets Schwelm von seinen Plänen kürzer treten zu wollen und schloss sich mittlerweile einer Mannschaft in der 1.Regionalliga an. Trainer Falk Möller und Ewald arbeiteten schon im Nachwuchsbereich von Phoenix Hagen zusammen und ab der Aufstiegssaison 2016/2017 bei den EN Baskets Schwelm. David Ewald wurde mehr und mehr zu einem aggressiven Verteidiger sowie zu einem starken Regisseur, der durch sein ausgeprägtes Teamplay zu glänzen wusste. In den letzten beiden Jahren teilte er sich den Point-Guard-Spot mit „Monty“ Scott und hatte großen Anteil an den Erfolgen der EN Baskets Schwelm. Durch seine Art Basketball zu spielen, begeisterte er nicht nur sein Trainerteam, sondern auch viele Baskets-Anhänger. „Natürlich sind wir sehr traurig, dass David Ewald nicht mehr für die EN Baskets auflaufen wird. Gern hätten es noch viele weitere Jahre werden können. Aber seine Beweggründe sind gänzlich nachvollziehbar. Wenn wir auf die Zeit seit 2016 blicken, dann hat David unseren Basketball enorm mitgeprägt. Gerade nach seiner schweren Verletzung vor einigen Jahren, war seine Entwicklung schon richtig gut und so nicht erwarten. Hut ab, was er geschafft hat!“ sagt Omar Rahim, Geschäftsführer der Baskets. Die gesamte EN Baskets-Family bedankt sich bei David Ewald für tolle Jahre und wünscht ihm ALLES GUTE für die berufliche und sportliche Zukunft!







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner