Daniel Mayr verlängert bei den EN Baskets Schwelm!

Allgemein | Omar Rahim | 10. Juni 2021

Die Saison 2020/2021 endete ohne Daniel Mayr, da er sich am 20.Spieltag gegen die ART Giants Düsseldorf schwer am Fuß verletzte und den Rest der Meisterschaft von der Bank aus miterlebte. Mayr kam vor der Spielzeit 2019/2020 zu den Blau-Gelben und plante nach einer langwierigen Knieverletzung sein Comeback zu geben. Das gelang ihm auch im Dezember 2019. Die lange Pause war dem 2,18m großen Centerspieler anzumerken, doch er kämpfte sich durch und wollte nach dem Restart im Oktober 2020 wieder Gas geben. Sein großes Potenzial deutete Daniel immer wieder an, konnte in der Defensive Spitzen setzen – aber er kann noch mehr! Die Rückkehr aufs Spielfeld nach einer langen Pause und vor allem nach einer Verletzung ist keinesfalls eine einfache Sache und mit Höhen und Tiefen verbunden. Dass der 25-Jährige sich erneut „durchgebissen“ hat und seit Wochen wieder in der Halle steht, zeugt von einer Menge Courage und Durchhaltevermögen. Aber der nächste Schritt, wieder ein richtiger Faktor im Spiel der EN Baskets zu werden, fehlt ein wenig. Genau daran wird im Kollektiv gearbeitet, so dass der Knoten ab der Saison 21/22 für Mayr hoffentlich platzen wird. Dennoch wird das Unterfangen nicht einfach, da sich Daniel Mayr neben dem Basketball noch ein weiteres berufliches Standbein aufbaut. Damit begann er schon im letzten Jahr und möchte schon für eine Zeit nach seiner sportlichen Laufbahn vorbereitet oder gar gefestigt sein. Die EN Baskets Schwelm unterstützen seine Planungen und wissen genau, dass ihr „Mann unter den Körben“ die berufliche Doppelbelastung packen wird. Umso mehr freuen sich beide Parteien, dass es nun gemeinsam weitergeht. Daniel Mayr sagt selbst zu seinem Engagement bei den EN Baskets: „Ich freue mich zum ersten Mal in meiner Profikarriere mehr als 2 Jahre bei einem Verein zu sein und die Baskets zumindest ein wenig zu prägen und voranzubringen. Ich kann es kaum erwarten zu Saisonbeginn wieder die ersten Gesichter in der Halle zu sehen und gemeinsam mit den Fans Siege zu feiern.“ (Fotoquelle: Angela Grewe)







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner