Auch die EN Baskets Schwelm gehen in Kurzarbeit.

Allgemein | Janine Schaeper | 25. April 2020

Aufgrund der aktuellen andauenden Corona-Pandemie heißt es auch für die EN Baskets GmbH die laufenden Kosten zu minimieren. Das Team der EN Baskets-Geschäftsstelle und die Coaches gehen in Kurzarbeit. Ziel ist es die EN Baskets GmbH so wenig wie möglich finanziell zu belasten, um die GmbH langfristig am Leben zu halten. Zumindest ist das für die nächsten Monate geplant, in denen noch keine Events stattfinden können. Das gesamte Team wird seinen Aufgaben weiterhin versuchen nachzukommen, um für den möglichen Saisonstart 2020/21 gut vorbereitet zu sein. In so einer Krisensituation ist es wichtig, dass man als Verein/Unternehmen an einem Strang zieht und in einen ehrlichen Austausch geht. Wir alle wollen im September wieder Basketball spielen und mit den EN Baskets das Niveau in der ProB halten. Dafür verzichten die Mitarbeiter gerne kurzfristig auf ihr Gehalt, mit dem Ziel, dass der Basketball in der Region aufrechterhalten werden kann. Das versäumte holen wir im Laufe der kommenden Saison wieder ein - es lebe der Sport! Wir halten Sie hier auf dem Laufenden! Euer EN Baskets Team  







logo

Wilson Banner

Big Sonderheft


Main Partner