Zum „Family Day“ erwarten die EN Baskets Schwelm die Itzehoe Eagles!

Zum „Family Day“ erwarten die EN Baskets Schwelm die Itzehoe Eagles!

Nach dem Auswärtserfolg in Wedel treten die EN Baskets Schwelm am kommenden Samstag wieder in eigener Halle an. Am „Family Day“ (Kinder- und Jugendliche unter 16 Jahre zahlen an der Abendkasse nur 3€ Eintritt) fliegen die Adler aus Itzehoe in der Hölle West ein und wollen zwei Meisterschaftspunkte wieder mit in den Norden nehmen. Das von Pat Elzie trainierte Team steht punktgleich mit den EN Baskets auf dem 5.Tabellenplatz und möchte zu gern diese Position behalten oder weiter nach oben rutschen.
Die EN Baskets Schwelm erwarten einen schwierig zu spielenden und gut gecoachten Gegner. Trainer Elzie verfügt über eine Menge Erfahrung im deutschen Spitzenbasketball und hat die Eagles vord der Saison mit gleich mit vier Amerikanern verstärkt. Aus der Regionalliga-West wechselte Courtney Belger vom TV Ibbenbüren nach Itzehoe und führt nun dort Regie. Topscorer der Eagles ist Adrian Breitlauch, der clever zum Korb ziehen kann, aber auch Stärken aus der Distanz vorweisen kann. Auf ihren Kapitän müssen die Basketballer aus Schleswig-Holstein verzichten, der nach einem harten und unnötigen Foul im Spiel gegen die Iserlohn Kangaroos, unglücklich zu Boden stürzte und sich den Ellenbogen brach.
Baskets-Trainer Pure Radomirovic hat den kommenden Gegner gut studiert und erkennt eine sehr homogene Spielkultur: „Itzehoe spielt sehr guten Mannschaftsbasketball, versucht durch viele Extrapässe den freien Mann zu finden und verfügt über gefährliche Distanzschützen. Da muss unsere Defense funktionieren!“
Die Trainingseinheiten der EN Baskets sind klar in Richtung Eagles-Spiel ausgerichtet. Die Verteidigungsarbeit wird unter der Woche sehr stark im Vordergrund stehen, obwohl sie bereits gegen SC Rist Wedel gut gegriffen hat. Im Angriff müssen noch einige holprige Elemente thematisiert werden. „Im Angriffsspiel ist bei uns noch sehr viel Luft nach oben. Aber wir bereiten uns gut vor und sollten uns auch bis Samstag, auch in der Offense wieder verbessert haben.“ sagt Radomirovic.
Gerade vor eigenem Publikum wollen die EN Baskets Schwelm einen weiteren Sieg feiern. Denn anschließend folgen gleich zwei schwere Auswärtsspiele hintereinander. Das folgende Heimspiel gegen die Hertener Löwen findet dann erst am 05.12.2015 statt.

FAMILY DAY
EN Baskets Schwelm – Itzehoe Eagles
Samstag, den 14.11.2015
Spielbeginn: 19:30 Uhr

Einlass:           18:15 Uhr

Hölle West, Holthausstr. 15, 58332 Schwelm

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.