Fitness-Studio-Schwelm-Day! EN Baskets Schwelm treffen auf starke Herforder!

Fitness-Studio-Schwelm-Day! EN Baskets Schwelm treffen auf starke Herforder!

Das Fitness Studio Schwelm ist seit fast zwei Jahrzehnten Partner der EN Baskets Schwelm, das zweite Zuhause der Spieler, und präsentiert am 03.10. den Heimspieltag der EN Baskets Schwelm gegen die BBG Herford.

Nach dem Sieg bei den Accent Baskets Salzkotten konzentrieren sich die EN Baskets komplett auf den nächsten Gegner. Die in der vergangenen Saison als Abstiegskandidaten gehandelte BBG Herford zeigen sich in dieser frühen Phase der Spielzeit 16/17 als ein solides und starkes Gebilde. Beim Auftaktspiel gegen Münster setzte es eine Niederlage. Danach gewannen die Herforder, angeführt von ihrem US-Guard Michaeux und dem Allrounder Guillermo de la Puente, zwei Spiele hintereinander und werden mit einer gehörigen Portion an Selbstbewusstsein in den Baskets Dome kommen. Die BBG konnte wichtige Akteure aus der Vorsaison halten und das Team punktuell und gut ergänzen.

Unter den Körben gab es aber jetzt schon einen Tausch. Der Powerforward/Center Tomic erfüllte nicht die Erwartungen des Trainers Röwenstrunk, so dass sie ihren Big Man entließen und sich mit dem ehemaligen Schwelmer Edward Flynn verstärkten. Flynn war bereits am Freitag beim Ostwestfalen-Derby gegen TSVE Bielefeld dabei und wird gegen sein ehemaliges Team aufgestellt werden.

Die EN Baskets hatten vor wenigen Tagen eine schwierige Aufgabe in Salzkotten zu lösen. Nach anfänglichen guten Leistungen in den ersten beiden Vierteln, ließen die Spieler von Falk Möller ein wenig locker und prompt waren die Sälzer wieder da. Es entwickelte sich ein unheimlich hart umkämpftes Spiel, das am Ende den Sieger EN Baskets Schwelm hervorbrachte. Erstaunlich abgeklärt spielten dabei die jungen Spieler, wie Meyer-Tonndorf, Jasinski und Pinchuk, die auch in kritischen Phasen eingewechselt wurden und keineswegs enttäuschten. Routinier Speier avancierte zum Topscorer und steuerte sein zweites Double-Double (14 Punkte, 10 Rebounds) der Saison zum Erfolg bei.

Dennoch wird Baskets-Coach Möller noch einige Vorkehrungen für das Spiel gegen Herford treffen müssen. Die BBG schätzt der Coach als eine sehr solide und starke Mannschaft ein, die an guten Tagen, jeden Gegner schlagen kann. Entsprechend akribisch wird gearbeitet, so dass am Montag alles passen sollte. Mirko Krieger, der unter der Woche noch mit Fieber im Bett lag, am Samstag für das Schwelmer 2.Regio-Team spielte, wird wieder für die EN Baskets auflaufen und auch Dwight Anderson, der im Spiel gegen die Accent Baskets mit dem Fuß umknickte, wird sicherlich einsatzfähig sein.

Spielbeginn ist am Montag, den 03.10.2016 um 16:00 Uhr, Einlass 14:45 Uhr (Sporthalle Schwelm, Milsper Str. 35, 58332 Schwelm)

Parkplätze werden direkt vor der Halle oder auf dem VER-Gelände (ca. 600m Entfernung) bereitgestellt!!!

 

Die VER stellt, wie an jedem Spieltag, einen Fan-Shuttle zur Verfügung.

Hier sind die Abfahrtzeiten:

Große Runde Hinfahrt: Haltestelle Ländchenweg 14:40 | Foßbecke 14:41 | Winterberg 14:42 | Flurstraße 14:43 | Max-Klein-Straße 14:44 | Wildeborn 14:45 | Rathaus 14:47 | Blücherplatz 14:49 | Schwelm Bf.  14:52 Mittelstraße 14:53 Wilhelmstraße 14:54 Kreishaus 14:56 Möllenkotten 14:57 Nordstraße 14:58 Brunnen  14:59 15:29 Dreifeldhalle Parkplatz 15:00

Kleine Runde Hinfahrt: Schwelm Bf. 15:22 |Mittelstraße 15:23 |Wilhelmstraße15:24 |Kreishaus15:26 |Möllenkotten15:27| Nordstraße15:28 |Brunnen15:29 |Dreifeldhalle Parkplatz15:30

Kleine Runde Rückfahrt: Haltestelle Dreifeldhalle Parkplatz 18:00  Brunnen 18:01  Brunnenplatz 18:02 Nordstraße 18:03 Möllenkotten  18:05  Kreishaus 18:07 Wilhelmstraße 18:08 Mittelstraße 18:10 Schwelm Bf.  18:11

Große Runde Rückfahrt: Haltestelle Dreifeldhalle Parkplatz 18:30 |  Brunnen 18:31 |  Brunnenplatz18:32  | Nordstraße 18:33 |  Möllenkotten 18:35 | Kreishaus 18:37 | Wilhelmstraße 18:38 |  Mittelstraße 18:40 |  Schwelm Bf. 18:41 | Blücherplatz18:44 | Rathaus | 18:46 Wildeborn | 18:47 Max-Klein-Straße | 18:48 Flurstraße | 18:49 Winterberg | 18:50 Foßbecke | 18:51 Ländchenweg | 18:52

 

 

 

 

Keine Kommentare

Kommentar-Funktion deaktiviert.