EN Baskets Schwelm reichen Lizenz für die ProB ein!

EN Baskets Schwelm reichen Lizenz für die ProB ein!

Nach der Saison ist vor der Saison! Entsprechend ruhen die Mühlen bei den EN Baskets Schwelm nicht und der Start in der 2.Basketball-Bundesliga ProB wird vorbereitet. Die Coaches Möller/Schäfer sind bereits im Bereich Personalentwicklung aktiv. Ebenso wurde fristgerecht der Lizenzantrag für die ProB eingereicht. Bis zum 15.04.2017 müssen die Zweitligisten und Regionalliga-Meister die entsprechenden Unterlagen dem Liga-Büro vorlegen. Am 13./14.5. tagt dann die 2.Basketball-Bundesliga in Rostock. Bis dahin sollten alle Teams über eine Teilnahme in der ProB informiert worden sein und eventuell schon wissen, in welcher Staffel sie einen Startplatz erhalten. In der Saison 14/15 spielten die EN Baskets Schwelm in der Süd-Gruppe. Im Folgejahr wurden sie dann der Nord-Gruppe zugeordnet. Aktuell ist nur zu vermuten, wo die Baskets letztendlich antreten dürfen. Die reguläre Saison der ProA ist bereits beendet und mit den Wohnbau Baskets Essen und den Dresden Titans stehen dort die Absteiger und mögliche Gegner der EN Baskets bereits fest. Allerdings sind die Playdowns der ProB noch in vollem Gange, so dass die endgültigen Absteiger, die auch für Bewegung in der Einteilung der Nord- und Süd-Staffel sorgen können, nicht feststehen. Die EN Baskets-Fans müssen sich leider noch ein wenig gedulden, bis sie erfahren, gegen welche Teams ihre Baskets in der Saison 17/18 ran müssen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.