Dauerkartenverkauf startet am 12.06.2015

Dauerkartenverkauf startet am 12.06.2015

Die EN Baskets starten mit dem Dauerkartenverkauf für die kommende Saison in der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB. Durch den Wechsel der Heimspiele in der laufenden Saison in die neue Schwelmer Sporthalle ergeben sich einige Hinweise, die wir nachfolgend kurz erläutern möchten.

Für alle Dauerkarteninhaber der Saison 2014/2015 gilt ein Vorkaufsrecht bis zum 15.09.2015 auf die alten Plätze in der Sporthalle West. Parallel hierzu können Sie jetzt schon die Dauerkarten für die neue Schwelmer Sporthalle buchen. Zur besseren Orientierung ist auf der EN Baskets Homepage unter „Tickets“ – „Schwelmer Sporthalle“ ein Hallen und Bestuhlungsplan dargestellt. Exklusiv sind die grau gekennzeichneten Blöcke B – E (Reihe A-C) und H – K (Reihe A-F) für die Dauerkarteninhaber reserviert. Nach dem 15.09.2015 gehen alle nicht reservierten bzw. verkauften Dauerkarten in den freien Verkauf.

Die Preise für die Dauerkarten liegen bei 95 € für den Vollzahler und 60 € für Ermäßigte (Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Schwerbehinderte). Ein gültiger Nachweis ist hierfür erforderlich. Die Dauerkarten gelten für alle Heimspiele der regulären Saison (Hauptrunde). Wichtig hierbei, im Preis inbegriffen ist bereits das Eröffnungsspiel in der neuen Schwelmer Sporthalle. Aktuell ist ein Spiel gegen ein ambitioniertes Team aus der BEKO Basketball-Bundesliga in Planung.

Wie im letzten Jahr werden wir Ihnen die Dauerkarten für die Sporthalle West und der neuen Schwelmer Sporthalle vor der Saison auf dem Postweg zustellen. Mit der geplanten Fertigstellung der Schwelmer Sporthalle im Dezember 2015 gelten dann automatisch die neuen Dauerkarten.

Vor den Sommerferien bieten wir noch zwei Termine an, um Ihre Dauerkarten zu buchen. In der Geschäftsstelle der TG Roten Erde Schwelm, Römerstr. 14 in 58332 Schwelm können Sie am:

Freitag, 12.06.2015   von 18:00 bis 19:30 Uhr
Freitag, 19.06.2015   von 18:00 bis 19:30 Uhr

Ihre neuen Dauerkarten reservieren bzw. buchen.

Nach den Sommerferien wird es einen weiteren Termin geben, an denen die noch nicht verkauften Dauerkarten erworben werden können. Dieser wird natürlich rechtzeitig bekannt gegeben

 

Keine Kommentare

Kommentar-Funktion deaktiviert.