Das Autohaus Tepass und Seiz präsentiert das Spiel EN Baskets Schwelm gegen Stahnsdorf!

Das Autohaus Tepass und Seiz präsentiert das Spiel EN Baskets Schwelm gegen Stahnsdorf!

Das erste Pflichtspiel der EN Baskets Schwelm im Baskets Dome (Milsper Str.35, 58332 Schwelm), gegen die Eintracht Stahnsdorf, wird zu einer der wichtigsten Partien der Saison. Nach nunmehr 8 Niederlagen in Folge müssen die EN Baskets gegen den zuletzt stark aufspielenden Gegner gewinnen. Gelingt es nicht, werden die Voraussetzungen für die im März beginnenden Playdown-Spiele äußerst schwierig werden. Das Hinspiel gegen Stahnsdorf, es war der erste Spieltag, konnten die Mannen von Baskets-Trainer Tofer Speier für sich entscheiden. Damals stand noch Pure Radomirovic an der Seitenlinie und dirigierte von außen das Geschehen auf dem Platz. Das Spiel im September, auch wenn die amerikanischen Akteure des RSV nicht spielberechtigt waren und somit fehlten, gestaltete sich schwierig. Die EN Baskets dominierten die ersten Minuten deutlich, ließen den Gegner zur Halbzeitpause heran kommen und auch später davon ziehen. Aber Fredi Henningsen und Sebastian Schröter drehten mächtig auf und konnten das erste Saisonspiel für die EN Baskets Schwelm in fremder Halle holen.
RSV-Trainer Jan Sauerbrey veränderte in der Zwischenzeit den Kader ein wenig und scheint eine sehr homogene und hungrige Mannschaft geformt zu haben. Die Stahnsdorfer zeichnet etwas Besonderes aus! Sie kämpfen bis zum Umfallen und konnten in den letzten Wochen viele Matches knapp gestalten und Erfolge verzeichnen. Das Konto der Eintracht weist 6 Siege auf, und das der EN Baskets 5 Siege!
Worum es geht, bei 3 noch zu absolvierenden Saisonpartien, erkennt jeder Basketballkenner.
Die Spieler von Coach Kristofer Speier konnten in der vergangenen Woche eine gute, aber nicht erfolgreiche Begegnung gegen die VFL Astrostars zeigen. Wenn das Team in der Lage ist, die spielerische Leistung noch einmal zu steigern, dann ist der Sieg gegen Eintracht Stahnsdorf durchaus möglich.
Die Partie der EN Baskets gegen Eintracht Stahnsdorf steht ganz im Zeichen des Autohauses Tepass und Seiz, Partner der EN Baskets Schwelm seit über 20 Jahren. Während der Veranstaltung steht den Zuschauern eine Selfie-Foto-Box zur Verfügung Außerdem wird ein Wochenende mit einem VW Cabriolet zu gewinnen sein. Alles bereitgestellt vom Autohaus Tepass und Seiz.

Ab 10:00 Uhr ist die Eröffnungsfeier der neuen Sporthalle. Die Veranstaltung wird organisiert und umgesetzt vom Bauherrn der Halle und geht bis 15:00 Uhr. Tickets für das Spiel der EN Baskets Schwelm können bereits in dieser Zeit in der Halle käuflich erworben werden.

Tageskarte – Erwachsener 9,50 Euro
Tageskarte – Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner & Behinderte 6,50 Euro

EN Baskets Schwelm – Eintracht Stahnsdorf
Datum: 20.02.2016
Spielbeginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Baskets Dome Milsper Str. 35, 58332 Schwelm

Keine Kommentare

Kommentar-Funktion deaktiviert.